FDP Stadtverband Oerlinghausen/Leopoldshöhe

Digitaler Hausmeister für Oerlinghausen!

In der Ratssitzung am 18.3.2021 hat die FDP-Fraktion den Antrag zur Schaffung einer Stelle eines digitalen Hausmeisters gefordert. Diese Stelle ist nun ausgeschrieben und die ersten, vielversprechenden Bewerbungen sind eingegangen. Dies berichtete Marcel Jagnow, Fachbereichsleiter „Soziales, Bildung, Ehrenamt“, in der vergangenen Woche im Schul- und Kulturausschuss. Er bestehe die Hoffnung, dass die Stelle mit der offiziellen Bezeichnung Systemadministration/Netzwerkverwaltung noch im Mai besetzt werden könne.  

Der Antrag der FDP-Fraktion musste einen Umweg über eine Beschlussvorlage gehen. Diese sah vor, dass zunächst Gespräche der lippischen Kommunen zu einem einheitlichen Vorgehen in dieser Sache abgewartet werden sollten. Offensichtlich haben auch andere Kommunen diesen Bedarf erkannt. Der nahezu gleich klingende Ergänzungsantrag der SPD-Fraktion ist glücklicherweise nicht zur Abstimmung gekommen, hätte er doch einen Umweg über den Schul- und Kulturausschuss bedeutet, was das Thema nicht weitergebracht, wohl aber wertvolle Zeit gekostet hätte.